Teff Bratlinge

Ein Rezept für leckere Teff-Bratlinge

Was du dafür brauchst:

  • 1 mittelgroße Möhre
  • 1 mittelgroße Zwiebel
  • 20g Margarine
  • 100g Teff-Flocken
  • 1-2 Eier (ersatzweise 150ml Wasser)
  • etwas Hefestreuwürze
  • 70g grob gehackte Mandel (optional)
  • 4 EL Vollkornsemmelbrösel (optional)
  • Kokesfett zum Braten (jedes andere Bratfett kann ebenso gut verwendet werden)

Schritt 1:
Die Mandeln in einer Pfanne anrösten.

Schritt 2:

Die Möhren und die Zwiebeln Schälen und in sehr feine Würfel schneiden. 

Schritt 3:

Die fertig gewürfelten Möhren und Zwiebeln dann in der heißen Margarine andünsten.

Schritt 4:
Dann mit den Teff-Flocken, den Eiern (bzw. Wasser), der Hefestreuwürze und mit ca. 50 g der Mandeln verkneten. 

Schritt 5:
Die Masse in kleine flache Puffer formen, in Semmelbröseln und den restlichen Mandeln wälzen und im heißen Kokosfett braten. 

Nun hast du leckere Bratlinge die perfekt zu Salat, Reis, Fleisch oder auch zu einfachem Brot gut passen. 

Wie fandest du das Rezept?

Durchschnittliche Bewertung / 5. Gesamtbewertungen:

Dir hat das Rezept nicht gefallen?

Was können wir an diesem Rezept verbessern?

Weitere Rezepte :